Der Jagdgebrauchshundeverein Meppen führt Freunde, Züchter und Führer von
Jagdhunden zusammen, unterstützt die Zuchtverbände in ihrer entsprechenden Arbeit
und veranstaltet Prüfungen nach den Verbandsordnungen.
Diese " Examina " dienen dem Zweck, die Eignung und Leistung der Hunde für die Zucht
und den praktischen Jagdbetrieb festzustellen. Der JGV Meppen gehört dem Deutschen
Jagdgebrauchshundeverband an.

Unser Verein wurde 1972 gegründet.
Vorher hatten die Mitglieder und Richter des JGV Meppen mit dem JGV Emsland zusammengearbeitet.
Die Mitglieder wünschten sich aber einen eigenen Verein !

Die Initiatoren der Gründung des Meppener Vereins waren :

Hans Drosten
Ludger Haselhoff
Hermann Jansen
Jochen Hauke
Hermann Esters
Heinz Hasekamp